Schlagworte: laurence fishburne

CSI: Laurence Fishburne als neuer Teamleader?

Neuer CSI Boss werden ist nicht so leicht!

Als neuer Teamchef bei „CSI: Crime Scene Investigation“ ist Laurence Fishburne Im Gespräch. Achtung Spoiler die neunte Staffel „CSI: Crime Scene Investigation“ betreffend.

Nachdem die Auswahl an Darstellern für den neuen Teamleader bei „CSI: Crime Scene Investigation“ immer kleiner wird, sehen nun bereits die ersten Laurence Fishburne als neuen Teamchef. Wie The Hollywood Reporter in seiner Online-Ausgabe berichtet, sind die Verantwortlichen des amerikanischen Broadcasters CBS bereits in Gesprächen mit Fishburne.

Weiter heißt es, dass der neue Boss der Ermittler-Truppe, ein Wissenschaftler und Arzt ist, der bislang nicht dem CSI angehört. Er verfügt über das gleiche Gen, dass ein Serienmörder hat. Noch hat er aber nicht zugeschlagen, doch die Gene schlummern in ihm.

Wenn man die Sache jetzt noch weiter spinnt, bekommt man eventuell noch einen Dreh in Richtung „Dexter“ hin. Auch hier ist ein Serienkiller bei der Polizei als Forensiker beschäftigt. Doch in Miami hat Dexter bereits mehrfach gemordet.

Laurence Fishburne ist vor allen Dingen durch seine Rollen in großen Kinoproduktionen bekannt. Da wären, um nur eine kleine Auswahl zu nennen, „The Matrix“, „Mystic River“ und „Apocalypse Now“. Zuletzt war er im Kino in dem Film „21“ an der Seite von Kevin Spacey, Jim Sturgess und Kate Bosworth zu sehen.

Neben Fishburne sollen noch John Malkovich und Kurt Russell als neuer Boss beim CSI im Gespräch sein.

Via:   CSI: Laurence Fishburne als neuer Teamleader?